AG 1/1 Inklusion und Frühförderung

Was braucht es an Kooperation?

Der Zusammenhang von Frühförderung und Teilhabe ist Thema der Arbeitsgruppe. Dabei wird der Bogen vom interdisziplinären Handeln der Frühförder- und Beratungsstellen in der Lebenswelt Familie über die Lebenswelt der Kita bis hin zu Strukturen im Gemeinwesen gespannt. Konkrete Wege und Ressourcen dieser Systeme im Prozess der Inklusion werden mit den Teilnehmern entwickelt.

Referentin

Gitta Pötter, VIFF e.V.
Heilpädagogin, seit 10 Jahren Leiterin der Überregionalen Arbeitsstelle für Frühförderung Potsdam

Achtung

Diese AG findet nur am Vormittag statt!