Was wollen Kinder - Beobachten und Verstehen

Termin

am 08. Mai 2020 & 24.Juni 2020 , 10:00 - 17:00 Uhr in Berlin, Crellestraße 19/20

Termine 2021

1. Termin
- Teil I am 02. März 2021, 10:00 - 17:00 Uhr, Alt Nowawes 67 in 14482 Potsdam
- Teil II am 29. April 2021, 10:00 - 17:00 Uhr, Alt Nowawes 67 in 14482 Potsdam

2. Termin
- Teil I am 07. September 2021, 10:00 -17:00 Uhr, Alt Nowawes 67 in 14482 Potsdam
- Teil II am 05. Oktober 2021, 10:00 - 17:00 Uhr, Alt Nowawes 67 in 14482 Potsdam

Inhalt

Habt Ihr Euch schon mal gefragt, wie Kinder ihre Kita sehen und erleben? Wie würden und können Kinder ihren Allag in der Kita beschreiben? Diesen Fragen wollen wir nachgehen. Wir beziehen uns auf die Methoden des Forschungsprojektes "Kinder als Akteure der Qualitätsentwicklung in KiTas", durchgeführt vom DESI-Institut im Auftrag der Bertelsmann Stiftung.

Mit welchen eigenen Erfahrungen und welcher Haltug blickt Ihr als Pädagog*innen auf die Kinder? Wo und wie können die Themen der Kinder in Eurer Kita sichtbar werden?

Am ersten Fortbildungstag wollen wir Euch Ideen und Methoden an die Hand geben, damit Ihr Euch in Euren Einrichtungen selbst praktisch ausprobieren und den Kinderperspektiven auf die Spur kommen könnt.

Der zweite Fortbildungstag soll dann für Eure Erhebungen und Erkenntnisse aus der Praxis genutzt werden, um im Anschluss gemeinsam in die Reflektion zu gehen. Im kollektiven Austausch, wollen wir in Erfahrung bringen, inwiefern Kinderperspektiven Eure pädagogische Arbeit verändern und die Qualitätsentwicklung in Eurer Einrichtung bereichern können.

Anmeldung und Kosten

Verbindliche Anmeldungen unter info[at]dabei-brandenburg.de,
Anmeldeschluss ist 14 Tage vor dem Fortbildungstermin
Kosten: für Mitglieder des DaBEI e.V. 70 € pro Person, für alle anderen 140 € pro Teilnehmer_in