Sie sind hier: Startseite » Angebot » Vernetzung

Qualitätsentwicklungsprozesse

Die Entwicklungs- und Bildungsprozesse sind bei Kindern im Alter von 0–6 Jahren sehr eng miteinander verbunden. Kinder bilden sich selbst und sind Konstrukteure ihrer Welt. Sich dieser großen Aufgabe bewusst zu sein, bedeutet ihre Neugier, ihren Wissensdrang und ihre Entdeckerfreude zu nutzen. Kinder dabei zu begleiten und zu unterstützen erfordert von den Pädagog_innen eine hohe Professionalität. Viele Einrichtungen nehmen Qualität als Verantwortung ernst und als Chance wahr. Wie Qualitätsstandards erarbeitet werden können und wie die Umsetzung vor Ort gelingen kann, wird das Thema der Fachveranstaltung werden.

Referenten

  • Evelore Burkert, Kita-Praxisberaterin PM, Krippenerzieherin, Erzieherin, seit 1991 Kita-Praxisberaterin u.a. mit den Schwerpunktaufgaben Unterstützung und Begleitung von Qualitätsentwicklungsprozessen
  • Martin Cramer, DaBEI e.V., Erzieher, Dipl. Soz.päd. (FH), Studium der Kleinkindpädagogik, freiberuflicher Fortbildner und Bildungsberater, inhaltlich neben allen pädagogischen Themen insbesondere mit Fragen der Kita-Organisation befasst

Zeit und Ort

  • Sa, 23.2.2013, 10 bis 14 Uhr
  • Lebensraum PM e.V., Zum Alten Landrat 11, 14548 Schwielowsee, Landkreis Postdam-Mittelmark, www.lebensraum-pm.de

Anmeldung und Kosten

  • Anmeldungen sind per email bis spätestens 2 Wochen vor dem Veranstaltungstermin möglich unter: info[at]dabei-brandenburg.de
  • Die Teilnahme ist infolge der Unterstützung durch das Projekt „Anschwung – die Beteiligungsagentur“ für alle interessierten kleinen freien Kita-Träger und Gründungsinitiativen kostenlos.
  • Anmeldungen von Mitgliedern des DaBEI e.V. werden vorrangig berücksichtigt!